Kieferorthopädie

Kirberg_Laufsteg_2000px

Gerade und schöne Zähne…

… sind ein zentraler Bestandteil unseres Gesichts und spielen für unsere Ausstrahlung und unser äußeres Erscheinungsbild eine sehr wichtige Rolle. Sie sind aber auch für die Gesundheit, Stabilität und Lebensdauer des Gebisses von entscheidender Bedeutung.

Deshalb bieten wir in unserer Praxis Patienten jeder Altersklasse mit der Kieferorthopädie die Möglichkeit der ästhetischen und funktionellen Korrektur von Zahnfehlstellungen an – denn oft wirkt ein Lächeln erst dann richtig schön, wenn die dazu gehörigen Zähne harmonisch stehen.

Nach einer kieferorthopädischen Befundaufnahme erarbeiten wir mit Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse und Wünsche den richtigen Behandlungsweg und -umfang für Sie oder Ihr Kind, darauf bedacht, das persönliche Optimum an Funktion und Ästhetik mit unserem Handeln zu erreichen.

Wir unterteilen die Kieferorthopädie in die Behandlung von Kindern und Jugendlichen und die Erwachsenenbehandlung.

Der richtige Zeitpunkt

Wir empfehlen die rechtzeitige Untersuchung auf Funktionstüchtigkeit des kindlichen Gebisses – denn was im Milchgebiss vorhanden ist, manifestiert sich fast immer auch im bleibenden Gebiss:
Sollte Ihr Kind lispeln, lange einen Schnuller verwendet oder am Daumen gelutscht haben, ist es oft ratsam, bereits im Kleinkindalter mit einer kurzen Therapiemaßnahme regulierend einzugreifen, um einer Manifestierung der Zahnfehlstellung im bleibenden Gebiss vorzubeugen.

Sind im Milchgebiss keine Besonderheiten aufgetreten, ist das ideale Alter für die erste kieferorthopädische Untersuchung das 8. bis 9. Lebensjahr. Zu diesem Zeitpunkt bereitet sich der Körper auf die Pubertät vor und das dafür charakteristische Wachstum hat zu diesem Zeitpunkt noch nicht begonnen. Wir machen uns dieses Wachstum zunutze, um durch die Entwicklung der Gesichtsknochen das ästhetische Erscheinungsbild zu optimieren.

Da sich „schiefe Zähne“ und die damit verbundenen ästhetischen und funktionellen Einbußen nicht auf ein bestimmtes Alter beschränken, bieten wir Ihnen in unserer Praxis auch jederzeit die Behandlung erwachsener Patienten an.

Unser Leistungsspektrum:

 

Nachgefragt: Zahnfehlstellungen erkennen und rechtzeitig behandeln

Unsere Auszubildende Vanessa hat Eva Denecke, Zahnärztin für Kinderzahnheilkunde und Kieferorthopädie, in der Deneckeria getroffen und mit ihr über Zahnfehlstellungen gesprochen!

Im Überblick: Arten von Zahnspangen

Welche Zahnspangen gibt es? Welche ist für mein Kind am besten geeignet? Frau Hollmann wollte das wissen und hat bei Eva Denecke nachgefragt.

Kieferorthopädische Leistungen

Eltern über uns

Silke B.:

Bester Kinderzahnarzt in Hilden und Umgebung. Komme extra aus Düsseldorf mit meinem Sohn.

Sandra T.:

Tolle Kinderzahnärzte, super liebes Personal und mein Sohn liebt die Themenräume. Wir kommen gern wieder!

Nadine W.:

Meine Kids lieben die Praxis. Super nettes Personal, toll gestaltete Räume und ein süßer Dentelli als Maskottchen!

Kati H.:

Tolle Praxis, die definitiv mit ihrer kindgerechten Ausstattung punktet! Dazu ist das Personal superfreundlich und kinderlieb. Meine Kinder lieben es dort.

Antje L.:

Eine Praxis mit Herz!!!! Frau Dr. Denecke und ihre Helferinnen (auch die Damen am Empfang) sind einfach SPITZE!!! Unser Sohn (mit Down Syndrom) fühlt sich dort sehr wohl und die Mama auch.

Melanie G.:

Wir waren heute zum ersten Mal da und sind super zufrieden! Die Räumlichkeiten, aber vor allem die Ansprache und Betreuung unseres Sohnes war fantastisch.