Kosten und Preise

12-Deneckel- 026_2000px

Behandlungskosten und Preise

1. Krankenkasse

Wir behandeln Patienten aller gesetzlichen Krankenkassen sowie aller privaten Krankenversicherungen.

2. Kosten und Preise

Gesetzlich Versicherte:
Als gesetzlich Versicherte in Deutschland haben Sie nach geltenden gesetzlichen Bestimmungen einen Anspruch auf eine „ausreichende“, „zweckmäßige“ und „wirtschaftliche“ Qualität (Sozialgesetzbuch V).
Zahnärztliche Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung werden nach dem Bewertungsmaßstab zahnärztlicher Leistungen (BEMA) abgerechnet.
Alle Leistungen, die wir bei gesetzlich Versicherten über die Krankenkasse abrechnen dürfen, rechnen wir über die Kasse ab.
Die zahntechnischen Leistungen werden nach dem Bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnis (BEL II) berechnet.
Die Zahnärztlichen Leistungen, welche nicht in der BEMA enthalten sind, werden dem Versicherten als zusätzliche Leistung angeboten und werden entsprechend nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abgerechnet.

Privat-Versicherte / Nicht-Versicherte:
Grundlage der Vergütung für Privat- und Nicht-Versicherte ist die gültige Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) und für Ärzte (GOÄ).
Die zahntechnischen Leistungen werden nach dem Bundeseinheitlichen Benennungsverzeichnis (BEB) berechnet.
Je nach Schwierigkeitsgrad, Zeitaufwand und Umstand der Behandlung können sich mit entsprechender schriftlicher Begründung Behandlungskosten bis zum 3,5-fachen Gebührensatz ergeben.
Sollten über diesen Satz hinaus Kosten entstehen, werden Sie selbstverständlich vorher darüber aufgeklärt.

3. Heil- und Kostenplan

Gerne unterbreiten wir Ihnen einen Kostenvoranschlag vor Beginn der Behandlung.

4. Finanzierung und Raten

Wir bieten Ihnen gerne eine individuelle Finanzierung an. Sprechen Sie uns an.

5. Bestellpraxis

Um Ihnen lange Wartezeiten zu ersparen, führen wir unsere Praxisklinik als Bestellpraxis, das heißt, wir reservieren für Sie die Zeit, die für die geplante Behandlung notwendig ist. Falls Sie einmal einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte unbedingt (24h) vorher ab, damit wir den Termin weitervergeben können.

Für nicht rechtzeitig abgesagte Termine dürfen wir Ihnen die vereinbarte Zeit nach BGB in Rechnung stellen.

Kostenfreie Leistungen für gesetzlich Versicherte

Für Kinder vom 6. bis zum 18. Lebensjahr werden von den gesetzlichen Krankenkassen 2x jährlich die Kosten für ein Prophylaxeprogramm inklusive Putzschule übernommen.

Die Inklusivleistungen des Prophylaxeprogramms im Einzelnen:
  • Erstellung Mundhygienestatus
  • Mundgesundheitsaufklärung: 
Putzschule, Anfärben/Politur der Zähne, Ernährungsberatung
  • Entfernung von Zahnstein
  • Lokale Fluoridierung
  • Versiegelung kariesfreier Fissuren (Kostenübernahme durch die Krankenkasse nur für 6. und 7. Backenzahn)

Weiterführende Informationen zum kostenfreien Prophylaxeprogramm

Eltern über uns

Silke B.:

„Bester Kinderzahnarzt in Hilden und Umgebung. Komme extra aus Düsseldorf mit meinem Sohn."

Sandra T.:

„Tolle Kinderzahnärzte, super liebes Personal und mein Sohn liebt die Themenräume. Wir kommen gern wieder!"

Melanie G.:

„Wir waren heute zum ersten Mal da und sind super zufrieden! Die Räumlichkeiten, aber vor allem die Ansprache und Betreuung unseres Sohnes war fantastisch."

Benjamin E.:

„Alles wunderbar, meine Kinder wurden liebevoll und kompetent betreut."

Nadine W.:

„Meine Kids lieben die Praxis. Super nettes Personal, toll gestaltete Räume und ein süßer Dentelli als Maskottchen!"

Kati H.:

„Tolle Praxis, die definitiv mit ihrer kindgerechten Ausstattung punktet! Dazu ist das Personal superfreundlich und kinderlieb. Meine Kinder lieben es dort."

Antje L.:

„Eine Praxis mit Herz!!!! Frau Dr. Denecke und ihre Helferinnen (auch die Damen am Empfang) sind einfach SPITZE!!! Unser Sohn (mit Down Syndrom) fühlt sich dort sehr wohl und die Mama auch."